„In einer Welt, die überflutet wird von belanglosen Informationen, ist Klarheit Macht.“ 

- Yuval Noah Harari

Argumente für den Wissenschaftlichen Realismus

Wunderargument
1. Formulierungen

1.1. Putnam und Smart

1.2. Duhem und Whewell

1.3. Carrier und Worrall 

 

2. Kritik

Bas van Fraassen

3. Positionen

1. realistische Positionen

 

Experimenteller Realismus
Ian Hacking

Kommentare: 0

Impressum | Datenschutz | Cookie-Richtlinie | Sitemap
Diese Website darf gerne zitiert werden, für die Weiterverwendung ganzer Texte bitte ich jedoch um kurze Rücksprache.